First Energy

Zur Unterstützung der Erholung nach dem Kalben

First Energy bietet:

  • Große Mengen an erhältlichem Kalzium
  • Magnesium: Bei vielen kalbenden Kühen, die unter Übergangskrankheiten leiden oder sich davon erholen, besteht Magnesiummangel. Magnesium ist für den Kalziumstoffwechsel sowie den Fett-, Energie- und Eiweißstoffwechsel wichtig.
  • Schnell verfügbare Energie
  • Hefeextrakt zur Stimulation der Darmfunktion
  • Vitamin E: Vitamin E ist ein wichtiges Antioxidans für den Stoffwechsel in Kühen. Antioxidantien spielen in Stressperioden wie dem Kalben eine wichtige Rolle sowie bei der Wiederherstellung von Gewebe und Heilung.
  • Nikotinsäure + Vitamine B1, B2, B6 & B12 Die Produktion von Nikotinsäure erfüllt durch den Effekt einer verminderten Futteraufnahme auf den Pansen und einen gesteigerten Bedarf häufig die Anforderung von kalbenden Milchkühen nicht. Die Forschung zeigt, dass Nikotinsäure eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel von Milchkühen spielt;
  • Reduzierung der Fettmobilisation bei früher Laktation

Verabreichung

Disolve one sachet in 20 litres of warm water and feed to the cow by means of pump or stomach tube.

Sign Up to our newsletter

For latest new and updates sign up to our Newsletter